Lokalsport

Schach Nach dem 4,5:3,5-Erfolg gegen den starken SC Sandhausen sind die Aussichten natürlich besser denn je

Buchen II darf weiterhin vom Verbandsliga-Aufstieg träumen

Archivartikel

Auch am fünften Spieltag der Schach-Landesliga Heidelberg/Odenwald behauptete die Reserve des Schachclubs BG Buchen mit einem knappen 4,5:3,5-Erfolg gegen den starken SC Sandhausen verlustpunktfrei die Tabellenführung und besitzt weiterhin Chancen auf den Aufstieg in die Verbandsliga.

Mannschaftsführer Carsten Gogollok (Brett 7) brachte die Gastgeber mit einem wichtigen Punkt in Führung.

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1991 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00