Lokalsport

Beamte beleidigt

Archivartikel

Öhringen.In der Nacht zum Sonntag, kurz nach Mitternacht, war eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Öhringen mit einem betrunkenen Autofahrer zur Blutentnahme im Öhringer Krankenhaus. Ein 24-jähriger Patient aus Forchtenberg, der sich gerade zur Behandlung in der Unfallaufnahme aufhielt und deutlich dem Alkohol zugesprochen hatte, ging auf die Beamten zu und störte die Maßnahme massiv. Der Mann war

...

Sie sehen 41% der insgesamt 999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00