Lokalsport

Schwimmen TV-Sportler aus Bad Mergentheim auf dem ersten Wettkampf in Aschaffenburg

12 Podestplätze und ein Vereinsrekord

Archivartikel

Die Rhein-Main Mixed-Challenge in Aschaffenburg war für die Bad Mergentheimer Top-Schwimmer des TV der erste Wettkampf nach der Sommerpause und sechs harten Wochen Grundlagenausdauer.

Mit 14 persönlichen Bestzeiten bei 19 Einzelstarts, 12 Podestplätzen und einem neuen Vereinsrekord konnte Trainer Olaf Schulze durchaus zufrieden sein.

Lukas Schmitt (Jahrgang 2000) konnte seine

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00