Limbach

Erweiterung der Schule schreitet voran

Limbach.In der Sitzung des Gemeinderates am Montag wurden weitere Gewerke für die Erweiterung der Schule am Schlossplatz vergeben. Die Firma Bode Böden aus Freiberg am Neckar erhielt als wirtschaftlichster Bieter den Zuschlag für das Gewerk Linoleum. Erneut ausgeschrieben wird das Gewerk Fliesen, da die beiden eingegangenen Angebote den Kostenansatz um mindestens 80 Prozent überschreiten. Auf dringende Bitte der Verwaltung wurde eine längere Ausführungsfrist in die neue Ausschreibung aufgenommen. Bürgermeister Weber teilte mit, dass die Erweiterung gut voran schreite, und eine Begehung des Neubaus bei nächsten Gemeinderatssitzung im September angedacht ist. Bild: Maren Greß