Limbach

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Neue Fenster im Hallenbereich

Ein gutes Jahr für das „Hällele“

Archivartikel

Heidersbach.„Im „Hällele“ ist immer Betrieb“ war die Kernaussage des Vorsitzenden des Fördervereins „Hällele“ Heidersbach, Werner Gellner, bei der Jahreshauptversammlung. In der Sitzung wurde auf das abgelaufene Geschäftsjahr nochmals zurückgeblickt und die demnächst anstehenden Aufgaben erläutert.

Neben dem Tagesgeschäft war der Einbau neuer Fenster im Hallenbereich die wichtigste Neuerung im

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00