Limbach

Verband der Odenwälder Museen Tagungsband „Vergessene und verdrängte Geschichte(n)“ im Dorfmuseum Wagenschwend vorgestellt

Dunkle Kapitel regionaler Geschichte ausgeleuchtet

Archivartikel

Im Dorfmuseum Wagenschwend wurde der Tagungsband „Vergessene und verdrängte Geschichte(n)“ vorgestellt. Das Werk ist Thomas Naumann gewidmet.

Wagenschwend. Zukunft braucht Herkunft und damit Wissen um die Vergangenheit – auch um deren Schattenseiten. In Zeiten zunehmenden Schwarz-Weiß-Denkens und der Verharmlosung nationalsozialistischer Gräueltaten kommt daher der ersten

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00