Limbach

Einkaufsservice des Jugendraums Heidersbach Rund 60 Einkaufsfahrten für ältere Mitbürger und Angehörige erledigt

An jedem Wochenende im Einsatz für Mitmenschen

Archivartikel

Heidersbach.Knapp drei Monate waren sie im Einsatz und haben dabei rund 60 Einkaufsfahrten absolviert, um ältere Mitbürger und Angehörige von Risikogruppen vor einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Die Rede ist von den Mitgliedern des Heidersbacher Jugendraums, die angesichts der sinkenden Fallzahlen und der fortschreitenden Lockerungen ihren Service nun beenden. Da die Jugendlichen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00