Leserbrief

Leserbrief Zum Gradierpavillon

Schade um die Sole

Der anfangs attraktive und gesundheitsfördernde Gradierpavillon im Kurpark von Bad Mergentheim ist mittlerweile zu einem Dreckloch und zu einer üblen Pfütze verkommen.

Die Zugangsleitungen scheinen zum Teil verstopft zu sein und regnen kein Wasser mehr über die Schwarzdornreisige.

Das stehende Wasser in dem rundum laufenden Trog ist unansehnlich und versprüht den Charme einer dreckigen Brühe.

Die beruhigende Musik mit Naturgeräuschen wurde wohl abgestellt und ist einer öden Stille gewichen. Kurzum. Der Pavillon lädt nicht mehr zu einer atemstimulierenden Begehung ein.

Auch kann er in diesem Zustand nicht mehr als Aushängeschild und Hingucker eines Besuches in Bad Mergentheim dienen.

Meinen Gästen rate ich mittlerweile vom Besuch dieser ’Kloake’soleeinrichtung ab. Schade!

Vielleicht wird er wie zu Beginn einer regelmäßigen Reinigung unterzogen.

Dies wünsche ich dieser segensreichen Einrichtung. Glück auf mit Salz!

Engelbert Humm, Bad Mergentheim