Lauda / Königshofen

Weinbau Michael Braun und Florian Döller sind mit Verlauf der Traubenreife zufrieden / Ernte soll in Beckstein um den 20./21. September beginnen

Winzer blicken entspannt auf die Hauptlese

Archivartikel

Der Sommer 2019 wird bei den Becksteiner Winzern als „entspanntes Jahr“ in die Geschichte eingehen. Die Erwartungen an den neuen Jahrgang sind hoch, wenn auch nicht euphorisch.

Beckstein. Michael Braun, Geschäftsführer der Becksteiner Winzer, sowie sein stellvertretender Kellermeister Florian Döller sind guter Dinge – und sie sind entspannt. „Wir freuen uns, dass es im Weinberg mal

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3491 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema