Lauda / Königshofen

Unternehmen Betriebsfeier zum Jahresschluss bei Konrad Bau / Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Wegbereiter erlebten erfolgreiches 2019

Archivartikel

Gerlachsheim.Eberhard Köhler ist begeistert von seinen Wegbereitern. 2019 erzielte die Straßen- und Tiefbaugruppe mit Schneider, Schneider Bau und Konrad Bau wieder einen tollen Umsatz.

Die Bauwirtschaft verhält sich antizyklisch. Der Abschwung ist noch wenig zu spüren, dennoch zittern die Vorhersage-Instrumente bereits. Die öffentliche Hand verändert ihre Ausschreibungsstruktur in den Behörden. Die Fachkräfte fehlen auf dem Amt, um die vorhandenen Gelder ausschreiben zu können. In der Region Freiburg haben daher Firmen bereits teilweise Kurzarbeit angemeldet.

Bei der Zielgruppe Industrie ist die regionale Bautätigkeit von der Automobilindustrie abhängig. Bauinvestitionen sind teilweise zurückgezogen, weil abgewartet wird, wie die großen Automobilbauer reagieren werden. Die Wegbereiter-Gruppe bereitet sich auf das Jahr 2020 mit einer Qualifizierungsoffensive vor.

Eberhard Köhler würdigte bei der traditionellen Betriebsfeier zum Jahresschluss die Mitarbeiter für die geleistete Arbeit und freute sich über langjährige Mitarbeiter, die 2019 ein Betriebsjubiläum feierten.

Dies waren im einzelnen: 15 Jahre: Marleen Stauch sowie Daniel Haas.

20 Jahre: Steffen Hollenbach, Martin Beck, Berthold Igerst, Harald Igerst, Ralf Schenk, Rudolf Utler, Klaus Wehrhahn, Udo Bach, Andreas Sander, Thomas Seyfer und Steffen Stoy. 25 Jahre ist Georg Zehner dabei.

30 Jahre: Michael Zipf und Lothar Brandes.

40 Jahre: Robert Himmel. koba

Zum Thema