Lauda / Königshofen

Hotel und Restaurant „Rebgut“

Wechsel in der Geschäftsführung

Lauda.Das Hotel und Restaurant „Rebgut“ in Lauda hat einen neuen Geschäftsführer. Andreas Nutt war seit 1. Januar 2019 Hoteldirektor im Rebgut und damit zuständig für das gesamte gastronomische Geschäft im Hotel, im Restaurant sowie im Veranstaltungsbereich. Unterstützt wird er von seiner Frau Stefanie Nutt.

Zum 1. Januar 2020 wurde Andreas Nutt nun zum Geschäftsführer ernannt und Manuela Wobser schied aus der Geschäftsführung aus. Als Gesellschafterin steht sie dem Ehepaar Nutt auch weiterhin zur Verfügung. Gesellschafter sind Gunther Wobser und seine Frau Manuela.

Andreas Nutt verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Gastronomie, war selbstständig und hatte zuletzt den Hotel- und Gastronomiebereich eines großen Kölner Golfclubs aufgebaut und geleitet. Durch seine Frau, die aus der Würzburger Gegend stammt, war ihm die Region nicht fremd. Inzwischen fühlt sich die ganze Familie im Taubertal ganz und gar zu Hause.

Zum Thema