Lauda / Königshofen

50 Jahre Gymnasium

Uraufführung von „Anonymus“

Archivartikel

Lauda-Königshofen.War Shakespeare ein Betrüger? Gab es gar eine Verschwörung, die es aufzudecken gilt? Uwe Klausner, Geschichts- und Englischlehrer am Martin-Schleyer-Gymnasium in Lauda und Autor zahlreicher historischer (Kriminal)Romane, hat sich mit seinem Theaterstück „Anonymus“ auf die Suche nach Antworten auf diese Fragen gemacht. Eigens für das Jubiläum der Schule brachte er diesen Stoff zu Papier, den er

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema