Lauda / Königshofen

Unternehmen Lauda liefert eigens entwickelte Wärmeübertragungsanlage für Forschungsprojekt am Max-Planck-Institut in Magdeburg

Temperieren zum Speichern von Energie

Archivartikel

Das Max-Planck-Institut in Magdeburg forscht an einem zukunftsfähigen Energiespeichersystem. Die dazu nötige Temperierung liefert Lauda.

Lauda. Deutschland hat sich für die Energiewende viel vorgenommen: Bis 2050 soll der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch bei 80 Prozent liegen. Mit dem Ausbau von Windenergie, Photovoltaik und anderer regenerativer Energieträger sowie

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4113 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema