Lauda / Königshofen

Schule für Musik und Tanz Neuen Weg beschritten

Tanzangebot für Jungen

Lauda-Königshofen.Mit der Vorstellung eines Tanzangebotes speziell für Jungs beschritt die Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal einen neuen Weg. Im Rahmen der Informationstage zum neuen Schuljahr wurden neben den etablierten Kursen auch zwei neue Projekte vorgestellt, nämlich Jazzdance für Minis von drei bis sechs Jahren und Street-Jazzdance für Jungs im Grundschulalter.

Fast nur für Mädchen

Da Tanzen zu lernen ist in diesem Kulturkreis momentan fast ausschließlich den Mädchen vorbehalten ist und die Tanzausbildung an der Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal fast ausschließlich von Mädchen und Frauen wahrgenommen wird, machte man sich dort Gedanken, wie dieses bereichernde Bildungsgebiet auch für Jungs attraktiv werden könnte.

Das Probetraining Streetdance unter Leitung von Alexa Hurka hat die Teilnehmer und die zuschauenden Eltern so überzeugt und begeistert, dass sie sich spontan sofort für die Fortsetzung als regelmäßigen wöchentlichen Kurs entschieden haben.

Der Kurs beginnt am Dienstag, 15 September, um 16 Uhr im Gymnastiksaal der neuen Sporthalle Lauda, Interessenten zum Probetraining sind willkommen; allerdings ist die Voranmeldung im Büro der Musikschule dafür notwendig. Weiter Informationen: www. Musikschule-lauda.de.

Zum Thema