Lauda / Königshofen

Königshöfer Messe

Start mit Feuerwerk und Bieranstich

Königshofen.Es ist soweit: Die Königshöfer Messe beginnt. Der Startschuss fällt an diesem Freitag um 15 Uhr. Die Gruppe „Historisches & Kulturelles“ eröffnet dann im Rathaus in Königshofen ihre Ausstellung „Markante Brunnen, Tore und Kapellen in unserer tauberfränkischen Region“.

Ebenfalls um 15 öffnen sich die Tore für den Messe- und Festbetrieb, ab 17 Uhr sorgt dann die Trachtenkapelle Königshofen für die erste Livemusik in diesem Jahr in der Tauber-Franken-Halle.

Der traditionelle Bieranstich durch den Festwirt Hans-Peter Küffner, Bürgermeister Thomas Maertens sowie den Brauereien erfolgt um 19 Uhr und zwar nach der Eröffnung der Agima Messeshow und einem gemeinsamen Zug der Messeverantwortlichen von den Agima-Hallen zur Tauber-Franken-Halle. Um 19 Uhr sorgen dort die „Grumis“ für einen stimmungsvollen Auftakt. Mit einem großen Feuerwerk wird die Messe auch nach außen weithin sichtbar eröffnet. Ab 21 Uhr steigt für die Jugend in der TV-Turnhalle ein Disco-Abend.

Zum Thema