Lauda / Königshofen

Südfleisch-Areal Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts

Stadt darf Gelände nun kaufen

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Der Rechtsstreit zwischen der Stadt und der Gebrüder Förster GmbH ist in letzter Instanz entschieden. Nachdem Förster Fleisch Widerspruch gegen das Revisionsverbot im Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim eingelegt hatte (wir berichteten), hat nun das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig das Urteil bestätigt. Demnach ist die Beschwerde der Firma Förster-Fleisch abgelehnt. Das bedeutet

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1823 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema