Lauda / Königshofen

Städtebau Bis Mai 2020 entsteht in Lauda als Ost-West-Verbindung eine neue Fußgängerunterführung mit Park & Ride-Platz / 7,5 Millionen Euro Kosten

Spatenstich für Meilenstein am Bahnhof

Archivartikel

Mit dem Spatenstich begannen am Montagnachmittag die Bauarbeiten für die Verlängerung der Fußgängerunterführung am Bahnhof in Lauda.

Lauda. Die neue Fußgängerunterführung am Bahnhof in Lauda ist eine der städtebaulich wichtigsten und auch kostenintensivsten Maßnahmen im gesamten Stadtgebiet der letzten Jahre. Am Montagnachmittag gaben Bürgermeister Thomas Maertens, MdL Dr. Wolfgang

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3279 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00