Lauda / Königshofen

Geplante Bahnunterführung Nord: Gegner des Projekts veranstalteten einen Informationsabend

Sorge um mehr Verkehr und Schulden

Archivartikel

Christian Bach

Lauda. Die geplante neue Bahnunterführung in Lauda ist ein Thema, das einigen Bürgern in Lauda ziemlich "auf den Nägeln" brennt: Sie sorgen sich um ein steigendes innerörtliches Verkehrsaufkommen sowie um die Schuldenlast, die auf die Stadt zukommt.

Um Informationen und Argumente im direkten Gespräch auszutauschen, hatte die "Interessengemeinschaft gegen die

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema