Lauda / Königshofen

Gemeinderat trotz Corona?

Sondersitzung ist rechtlich zulässig

Archivartikel

Lauda-Königshofen.„Eine öffentliche Gemeinderatssitzung mitten in der Corona-Krise?“ Nicht nur viele Bürger, sondern auch viele Stadträte fragten sich das, nachdem die Sitzung in der vergangenen Woche deswegen noch abgesagt worden war. Am Donnerstag begründete nun Bürgermeister Thomas Maertens eingangs diese Sondersitzung. Sie sei laut Gemeindeordnung zulässig. In Notfällen könne der Gemeinderat einberufen

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema