Lauda / Königshofen

Forschungsprojekt Hermann Popp nimmt mit seinen Streuobstbeständen an Untersuchungen zur Pilzkrankheit teil

Schwarzer Rindenbrand bedroht Bäume

Archivartikel

Der Schwarze Rindenbrand bedroht derzeit viele Apfelbäume. Hermann Popp aus Königshofen nimmt deshalb mit seiner Streuobstwiese an einem Forschungsprojekt teil.

Königshofen. Das Loch in der Rinde ist nicht zu übersehen. Mehr als ein Meter lang und rund zehn Zentimeter breit ist die Lücke, die Hermann Popp mit Argwohn und Sorge betrachtet. Ein Pilz, der Schwarze Rindenbrand (Diplodia

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema