Lauda / Königshofen

Historie In der Oberen Mauerstraße wurden einige Gebäude direkt aneinander gebaut

„Scheuregasse“ mit einem ganz besonderen Charme

Archivartikel

Königshofen.Bunte Vielfalt statt grauer Eintönigkeit: Damit lässt sich die Entwicklung der Fassaden im südlichen Abschnitt der Oberen Mauerstraße treffend beschreiben. Denn die Eigeninitiative einiger Gebäudeeigentümer gibt der „Scheuregasse“ – wie dieser Teil der Straße bei den Einheimischen genannt wird – nach und nach den Charme vergangener Tage zurück.

Die zwischen 1583 und 1595 um Königshofen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2279 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema