Lauda / Königshofen

„Rapid“ im Kulturschock

Archivartikel

Königshofen.Die achtköpfige Münchner Ska-Band „Rapid“ kommt am Samstag, 5. Oktober, ab 21.30 Uhr unter anderem mit Posaune, Saxofon und Tuba in den Kulturschock Königshofen und spielt live. „Rapid“ kommen zum zweiten Mal und hatten beim ersten Auftritt das volle Haus total gerockt. Rasant, ausgelassen, abwechslungsreich und immer tanzbar integrieren die acht Musiker Ska, Balkan, Latin, Polka, Reggae, Klezmer und Rock’n’Roll in ihren weltoffenen, vielsprachigen und intelligenten Sound. Bild: Band

Zum Thema