Lauda / Königshofen

Umweltsünder

Pflanzengift versprüht

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Eine circa 1,5 Meter breite Schneise der Verwüstung sorgt am Natur- und Kulturlehrpfad zwischen Beckstein und Lauda für Aufsehen. Ein Unbekannter versprühte hier innerhalb der letzten zwei bis drei Wochen Pflanzengift.

Der Täter verteilte das Pflanzenvernichtungsmittel zwischen dem Wanderpfad und dem Treppenabgang Roter Weg. Durch den unerlaubten Einsatz des Giftes starb die komplette

...

Sie sehen 63% der insgesamt 625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema