Lauda / Königshofen

„Café Malta“ öffnet am 4. Februar Malteser Hilfsdienst qualifiziert sechs Demenzbegleiter / Anmeldungen werden entgegengenommen

Neues Angebot für demenziell Erkrankte

Archivartikel

Im Rahmen des neuen Angebots „Café Malta“ für Menschen mit demenzieller Veränderung haben die Malteser Lauda-Königshofen sechs neue Demenzbegleiter qualifiziert.

Messelhausen. Das Café Malta wird ab Anfang Februar 2020 jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr seine Türen öffnen. Ziel des Angebotes ist es, Menschen mit demenzieller Erkrankung zu betreuen und damit die pflegenden Angehörigen, die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2874 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema