Lauda / Königshofen

Abschließende Stellungnahme der Kandidaten

Mirco Göbel: „Einsatz für echte Bürgerbeteiligung“

Archivartikel

Es geht auch anders …

… und so werde ich zusammen mit dem Gemeinderat die Rahmenbedingungen für eine echte Bürgerbeteiligung an kommunalpolitischen Themen und Prozessen schaffen. Vor allem aber geht es darum, die Menschen aus allen Teilen der Stadt gleichermaßen mit einzubinden.

… und so werde ich für zentrale Bereiche wie Wohnbau, Sanierungen, der (Innen)Stadtentwicklung, der Verkehrsführung inklusive der Förderung des Radverkehrs und der Umsetzung des Lärmaktionsplans, Konzepte erarbeiten und dem Gemeinderat als Arbeitsgrundlage für zukünftige Entscheidungen vorlegen.

… und so werde ich die Förderung von Vereinsarbeit und ehrenamtlichem Engagement zu einem Schwerpunkt meiner Amtszeit machen. Zum einen liegt mir die Jugendarbeit am Herzen, zum anderen gilt mein Interesse den Menschen, die auch „unorganisiert“ mit ihrem Engagement das gesellschaftliche Leben Lauda-Königshofens bereichern.

… und so werde ich gemeinsam mit dem Gemeinderat den guten Schulstandort mit entsprechenden Maßnahmen weiter stärken und dafür sorgen, dass die Stadt dem Prädikat „Familienfreundlichkeit“ gerecht wird, auch im Hinblick auf das Angebot an Kinderbetreuung.

… und so werde ich dafür sorgen, dass Stadt und Gemeinderat den Unternehmen die notwendige Infrastruktur bereitstellen. Ebenso werde ich darauf achten, dass wirtschaftliche Entwicklung, Natur-, Tier- und Klimaschutz nicht im Widerspruch zueinander stehen und die Attraktivität des Tourismus nachhaltig gesteigert wird.

Konkrete Initiativen im ersten Amtsjahr: – Erhöhte Sauberkeit in der Gesamtstadt.

– Bürgerbus für eine bessere Anbindung aller Stadtteile.

– Bürgergespräche des Bürgermeisters in allen Stadtteilen.

– Gründung eines runden Tisches „Stadt-Naturschutz-Klimaschutz-Wirtschaft“.

– Erarbeitung eines Formats der Jugendbeteiligung und – Einführung eines Seniorenbeirats.

– Professionell moderierte Beteiligungsprozesse bei anstehenden Großprojekten. Mirco Göbel

Zum Thema