Lauda / Königshofen

TransnetBW Infomarkt für Bürger über Fortschritt der Planungen des SuedLink-Erdkabels / Bürgermeister und Vertreter des Landratsamts informierten sich

Landwirte begegnen Trasse mit Skepsis

Archivartikel

Im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung der TransnetBW standen die Planungen für die Suedlink-Stromverbindung durch den Main-Tauber-Kreis.

Lauda. „Unser Ziel ist es, im Jahr 2025 das über 700 Kilometer lange Erdkabel von Schleswig Holstein bis nach Heilbronn in Betrieb zu nehmen“, erklärte der Pressesprecher der TransnetBW während des Infomarkts zur geplanten Suedlink-Trasse im

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4907 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00