Lauda / Königshofen

„Tag der offenen Dampflok“ Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, um bei ein paar schönen Stunden in alten Erinnerungen zu schwelgen

Interessanten Blick hinter die Kulissen geworfen

Archivartikel

Lauda.Zum „Tag der offenen Dampflok“ hatte die interessierte Öffentlichkeit am Sonntag die Gelegenheit, hinter die Kulissen des 41 Jahren alten und frisch renovierten Denkmals in der Eisenbahnerstadt zu werfen – und bei besten äußeren Bedingungen stieß der Aktionstag auf eine große Resonanz.

Langjährige Lokführer, in der Zwischenzeit allesamt in Pension, nahmen sich ausführlich die Zeit, um

...

Sie sehen 47% der insgesamt 834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema