Lauda / Königshofen

Ehrungen bei Ruppel

Insgesamt 280 Jahre Zugehörigkeit

Archivartikel

Lauda.Im festlichen Rahmen der alljährlichen Weihnachtsfeier ehrte die Geschäftsleitung der Peter Ruppel GmbH & Co. KG neun Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit sowie ihr Engagement und ihre Loyalität zum Unternehmen.

Hasan Karovic wurde für außerordentliche 45 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Für eine ebenfalls beachtliche Betriebszugehörigkeit von 40 Jahren wurden Berthold Dötter und Werner Schmitt geehrt. Beide erhielten auch die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg, unterzeichnet von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und überreicht vom stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Lauda-Königshofen, Hubert Segeritz. Peter Sösser und Peter Schulz dürfen auf 35 Jahre im Unternehmen zurückblicken. Für ein Vierteljahrhundert im Dienst von Ruppel wurden Berthold Baumann, Monika Busse und Martin Schöllig ausgezeichnet. Seine zehnjährige Betriebszugehörigkeit feierte Simon Blassauer. In den wohlverdienten Ruhestand wurden 2019 Herbert Reinhart und Gheorghe Radutiu verabschiedet. rup

Zum Thema