Lauda / Königshofen

Umwelt Es fiel nur rund die Hälfte des durchschnittlichen Regens / Nur geringe Mengen mit Gießkanne schöpfen

In Flüssen wird das Wasser knapp

Archivartikel

Die anhaltende Trockenheit macht sich nun auch in Flüssen und Bächen bemerkbar. Langsam wird das Wasser knapp.

Main-Tauber-Kreis. Die hochsommerlichen Temperaturen sind nicht nur ein Grund zur Freude. Und durch fehlende Niederschläge in den letzten Wochen und Monaten sinken die Pegel in Bächen und Flüssen.

Das Umweltschutzamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bittet die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema