Lauda / Königshofen

800 Jahre Unterbalbach Am Wochenende 20./21. Juli führen Laienschauspieler zweimal „Die brennende Burg“ auf

Historisches Stück mit Lokalkolorit

Archivartikel

Einer der Höhepunkte beim großen Fest zum 800-jährigen Ortsbestehens Unterbalbachs am Wochenende sind die Theateraufführungen „Die brennende Burg“ am Samstag und Sonntag.

Unterbalbach. „Die brennende Burg“ oder „Die letzten Herren von Sützel in Unterbalbach“ lauten Titel und Untertitel eines Theaterstücks, das eigens für das Jubiläumsfest „800 Jahre Unterbalbach“ am kommenden Wochenende

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema