Lauda / Königshofen

Bildung Diskussionsabend zum Lebensstil moderner Menschen

Gerlachsheimer Mon(d)tage

Gerlachsheim.Der Lebensstil des modernen Menschen gefährdet die Erde. Weshalb gelingt es der Industriekultur nicht, sich zu mäßigen? Dieser Frage wird bei einem Vortrags- und Diskussionsabend im Rahmen der Gerlachsheimer Mon(d)tage am Montag, 27. Januar, nachgegangen. Referent ist Professor Dr. Thomas Vogel, Erziehungswissenschaftler an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, der aus seinem Buch „Mäßigung – Was wir von einer alten Tugend lernen können“ liest. Beginn ist 19.30 Uhr im Josefshaus. Veranstalter sind die Katholische Landvolk Bewegung (KLB) und die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB). Ein Kostenbeitrag wird erhoben. Weitere Infos bei Angelika Haaf, 09347/587 oder Bernhard Speck, 09341/7127.

Zum Thema