Lauda / Königshofen

Dorfverschönerung Über 100 Bienen säumen nun den Straßenrand

Gemeinsame Bastelaktion

Archivartikel

Marbach.Wer dieser Tage durch das Weinörtchen Marbach fährt, dem ist vielleicht rechts und links am Wegesrand die eine oder andere Biene entgegen geflogen.

Auf Initiative der Marbacher Frauen Brigitte Hofmann, Brigitte Fürst, Annette Vogel und Kati Grützmacher hatten sich Groß und Klein zu einer gemeinsamen Bastelaktion am alten Rathaus zusammengefunden.

Im Vordergrund stand, sich zu treffen, auszutauschen und nebenbei noch etwas Schönes für den Ort zu erschaffen. Mancher kam auch nur, um bei Kaffee, Kuchen und Eis ein Schwätzchen zu halten. Mit Feuereifer waren vor allem die Kinder dabei: Ob beim Malen oder Hin- und Beibringen der Materialien, für jeden gab es etwas zu tun.

Nach zwei Bastelnachmittagen war es geschafft und 100 Bienchen wurden im Ort aufgestellt. Als Dankeschön durfte jedes Kind sich eines mit nach Hause nehmen.

Die Feuerwehr Marbach stellte die Tische und Bänke zur Verfügung.

Die nächste Aktion ist für den Herbst geplant und jeder, der ein bisschen kreativ tätig sein oder einfach nur mal vorbei schauen möchte, ist willkommen. kagrü

Zum Thema