Lauda / Königshofen

Seit Anfang März Das Masernschutzgesetz ist in Deutschland in Kraft / Im Main-Tauber-Kreis wird die neue Regelung erfolgreich umgesetzt

Gefahr bleibender Schäden minimieren

Archivartikel

Seit März gilt bundesweit das Masernschutzgesetz, nach dem Kinder und Jugendliche zwei Impfungen vorweisen müssen. Die neuen Regelungen werden im Main-Tauber-Kreis gut angenommen.

Main-Tauber-Kreis. Rote Ausschläge, Fieber und Entzündungen – dies sind nur einige Symptome der Masern. Trotz möglicher schwerwiegender Folgen lassen sich immer noch nicht alle Menschen gegen die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema