Lauda / Königshofen

Seelsorgeeinheit 27-jähriger Theologe hielt seine ersten Predigten in Lauda, Heckfeld und Oberbalbach

Freude über neuen Diakon Mike Spitschu

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Mike Spitschu wurde kürzlich im Freiburger Münster von Erzbischof Stephan Burger zum Diakon geweiht.

Seit November ist der 27-jährige Theologe aus Bad Rappenau-Heinsheim Praktikant in der katholischen Seelsorgeeinheit Lauda-Königshofen. Auch wenn durch die Corona-Beschränkungen nicht so viele Menschen wie üblich die Weihe besuchen konnten, nahmen viele Gläubige Anteil über den

...

Sie sehen 46% der insgesamt 841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema