Lauda / Königshofen

Kommunalwahl CDU verliert erneut zwei Sitze im Gemeinderat und stellt künftig nur noch zwölf Stadträte / SPD/Freie Bürger müssen ebenfalls auf ein Mandat verzichten

Freie Bürgerliste ist der große Gewinner

Archivartikel

Die Freie Bürgerliste ist bei der Gemeinderatswahl am Sonntag als klarer Sieger hervorgegangen. Die CDU verlor erneut zwei Sitze, die SPD/Freien Bürger ein Mandat.

Lauda-Königshofen. Der Gemeinderat von Lauda-Königshofen wird wie bisher mit 29 Stadträten in die nächste Legislaturperiode starten. Zu den regulär zu wählenden 26 Frauen und Männern kommen erneut, wie bei der letzten Wahl

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema