Lauda / Königshofen

Unfall Fußgängerin von Pkw erfasst / Zwei Hunde getötet

Frau lebensgefährlich verletzt

Archivartikel

Unterbalbach.Eine Fußgängerin überquerte am Mittwochabend im Feierabendverkehr gegen 17.15 Uhr mit ihren beiden Hunden an der Leine die B290, rund 800 Meter nach Unterbalbach in Fahrtrichtung Königshofen und wurde von einem Auto erfasst. Die 49-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. Die beiden Hunde wurden getötet.

Offensichtlich überquerte die Fußgängerin die Straße, ohne auf den fließenden

...

Sie sehen 50% der insgesamt 779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema