Lauda / Königshofen

Rechtsstreit Unterlegene Kläger wollen das Revisionsverbot im Urteil zum Vorkaufsrecht über das ehemalige Südfleisch-Areal kippen

Förster Fleisch legt Widerspruch ein

Archivartikel

Der Rechtsstreit zwischen der Stadt und der Gebrüder Förster GmbH geht in eine neue Runde: Förster Fleisch hat Widerspruch gegen das Revisionsverbot im Urteil des Verwaltungsgerichtshofs eingelegt.

Lauda-Königshofen. Die Sache mit dem Vorverkaufsrecht für das ehemalige Südfleisch-Areal in der Tauberstraße in Lauda ist noch nicht ausgestanden. Nachdem der Verwaltungsgerichtshof Mannheim

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema