Lauda / Königshofen

Stadtverwaltung Leiter der Kläranlage, Wolfgang Herbst, geht in den Ruhestand

Fachmann in Sachen Abwasser

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Wolfgang Herbst hat sich mehr als 36 Jahre für den Umweltschutz und die Bürgerschaft von Lauda-Königshofen verdient gemacht. Als Leiter der Kläranlage trug er die Verantwortung für die Abwasseraufbereitung aller Stadtteile. Jetzt wurde er von Bürgermeister Thomas Maertens im Rahmen einer Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Als eine der größten Errungenschaften

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema