Lauda / Königshofen

Eröffnung im „auge“

Archivartikel

Lauda.In der ersten Ausstellung nach der Sommerpause zeigt der Kunstkreis Lauda-Königshofen Werke der Künstlerin Franziska Eben von Racknitz. Zusammen mit fünf weiteren Künstlerinnen, dem Kreis der „Montagsmaler“ aus Bad Mergentheim, bewunderte man erstmals vor zwei Jahren einige ihrer Arbeiten, nun präsentiert die Galerie „das auge“ in Lauda eine größere Auswahl ihrer Arbeiten. Der Maler Bernd Schepermann aus Bad Mergentheim wird sie bei der Eröffnung am Sonntag, 8. September, um 11 Uhr vorstellen. irg/Bild: Jung

Zum Thema