Lauda / Königshofen

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Namhaften Besuch hatte am Freitagnachmittag die Stadt Lauda-Königshofen. Anlässlich einer privaten Visite stattete Walter Kohl (sitzend rechts), Sohn des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl, dem Rathaus einen Besuch ab und trug sich dabei ins Goldene Buch ein. Bürgermeister Thomas Maertens (stehend, Mitte) freute sich ebenso darüber wie die Gemeinderäte Marco Hess (stehend rechts, CDU) und Siegfried Neumann (stehend links, SPD/Freie Bürger). Bild: Klaus T. Mende

Zum Thema