Lauda / Königshofen

Lauda-Königshofen-App Vom Rat vorerst auf Eis gelegt

Einführung mehrheitlich abgelehnt

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Vorerst abgelehnt wurde am Montag die Einführung einer Lauda-Königshofen-App mit Informationen und weiteren Funktionen. 15 Ratsmitglieder von FBL und SPD/Freien Bürger votierten mit Nein, von CDU und Bürgermeister Maertens gab es 13 Ja-Stimmen für den Unionsantrag.

Die App, deren Schwerpunkt auf Bürgerinformationen liegen soll, wäre als Ergänzung zu den bisherigen Kommunikationskanälen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3347 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema