Lauda / Königshofen

Privatinitiative: Manfred Stolz baut seit rund drei Jahren in einem alten Bauernhaus ein Heimatmuseum auf / Schwerpunkt liegt auf häuslichem Leben

Einblick in das alte Dorfleben von Heckfeld

Archivartikel

Thomas Schreiner

Heckfeld. "Jetzt mache ich uns erst einmal Musik". Manfred Stolz lacht, als er zu einem kleinen Schränkchen in der Wohnstube läuft und mit geübter Hand das alte Grammophon in Bewegung setzt. Im typischen krächzenden Sound erklingt ein Schlager aus den 20er Jahren - stilecht zum Ambiente. Das alte Stück stammt, genauso wie er, aus Heckfeld. "Ich habe es von einer Familie

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00