Lauda / Königshofen

Außerordentliche Jahreshauptversammlung Junge Union Lauda-Königshofen beriet über Finanzen und Positionierung

Die Stärken der Stadt gezielt fördern

Archivartikel

Lauda."Es liegen spannende und zeitintensive Monate hinter uns", leitete der Stadtverbandsvorsitzende der Jungen Union Lauda-Königshofen (JU), Dominik Martin, die außerordentliche Jahreshauptversammlung im "Ratskeller" in Lauda ein.

Neben einem Rückblick auf die Kommunalwahlkampagne mit detaillierter Aufschlüsslung aller Veranstaltungen und Kosten, ging der Vorsitzende mit Finanzreferent Frank

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema