Lauda / Königshofen

Gemeinderat Änderung des Bebauungsplans "Wöllerspfad" in Königshofen auf Antrag von Jörg Aeckerle von der Tagesordnung genommen

Das "heiße Eisen" zunächst kaltgestellt

Archivartikel

Der Appell des Bürgermeisters ging ins Leere: Im Gemeinderat zeigte man große Einigkeit, den zum Auftakt gestellten Antrag zu unterstützen.

Lauda-Königshofen. Das "heiße Eisen" verlagerte man in die weniger heißen Tage: Nicht nur etliche Sommergrade, sondern gleich noch mehr Zündstoff bot die ins Auge gefasste fünfte Änderung des Bebauungsplanes "Wöllerspfad" auf Gemarkung Königshofen.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema