Lauda / Königshofen

Ausstellung im Rathaus Gymnasiasten zu Besuch / Am morgigen Sonntag noch einmal geöffnet

Dampfmaschinen letztmals zu sehen

Archivartikel

Lauda- Königshofen.Wer kennt nicht den etwas schusseligen Bömmel in Spoerls unsterblicher „Feuerzangenbowle“, halb liebevoll, halb despektierlich von seinen Schülern behandelt; er hat mit seiner Erklärung der Dampfmaschine ein „Denkmal“ gesetzt: „..... also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer so: En Dampfmaschin, dat is ene jroße schwarze Raum, der hat hinten un vorn e Loch. Dat

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema