Lauda / Königshofen

Realschule Ferienprogramm über Pfingsten

Buntes Angebot kam an

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Die Josef-Schmitt-Realschule hat nach der virtuellen Schnitzeljagd, welche die Teilnehmer mittels verschiedener Aufgaben über den ganzen Globus führte, nun erneut ein Ferienprogramm für die Schüler durchgeführt.

In den Pfingstferien wurde das Angebot noch breiter aufgestellt. Aus 15 Angeboten konnten die Schülerinnen und Schüler der Josef-Schmitt-Realschule wählen. Vom Workout zu Hause über das Programmieren des Calliope Mini und einem Zehn-Finger-Schreibkurs bis hin zum Mixen von Smoothies, vom Malwettbewerb über die Erstellung des eigenen Buches, das Aufnehmen eines Hörspiels, dem Falten von Origami und dem Basteln von Bienen, bis zur Erstellung der eigenen Eis(Nice)Cream erstreckten sich die Ideen, die die zehn Lehrerinnen und Lehrer auf die Beine gestellt hatten.

Es ist vermutlich nicht verwunderlich, dass gerade die „konsumierbaren“ Angebote sich großer Beliebtheit erfreuten und auch viele Nachahmer fanden. Da jetzt die Temperaturen wieder steigen, sind die Schüler dank Smoothie und Nice-Cream darauf vorbereitet.

Zum Thema