Lauda / Königshofen

Bürgermeister Dr. Braun nun Vorsitzender des Trägervereins

Archivartikel

Lauda-Königshofen.In der Generalversammlung des Trägervereins der Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal wurde der Vorstand neu gewählt. Bürgermeister a.D. Thomas Maertens wurde nach 16 Jahren an der Spitze des Vereins abgelöst vom neuen Bürgermeister der größten Mitgliedsgemeinde, Dr. Lukas Braun. Der langjährige stellvertretende Vorsitzende Christian Kremer würdigte Maertens’ Verdienste um die positive Entwicklung dieser Bildungseinrichtung und hob die sehr gute interkommunal Zusammenarbeit und das harmonische Einvernehmen, das all die Jahre die gemeinsame Vorstandsarbeit geprägt habe, hervor. Sein Nachfolger Lukas Braun drückte angesichts all der positiven Resonanz, die diese Arbeit auslöst, seine Vorfreude auf die Tätigkeit in diesem neuen Verantwortungsbereich, den er sehr gerne übernehme, aus. Unser Bild zeigt den neu gewählte Vorstand der Schule für Musik und Tanz mit dem ausgeschiedenen langjährigen Vorsitzenden Thomas Maertens mit (von links) Michael Salomon (Schriftführer), Martin Feeg (Elternvertreter), Thomas Maertens, Christian Kremer (stellvertretender Vorsitzender), Dr. Lukas Braun (Vorsitzender), Joachim Markert (Vertreter der Stadt Grünsfeld), Edgar Tempel (Musikschulleiter), Manja Huber (stellvertretende Musikschulleiterin) und Martin Scheffel (Lehrervertreter). Bild: Stadtverwaltung

Zum Thema