Lauda / Königshofen

Datenübermittlung der Stadt

Bürger können Einspruch erheben

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Die Stadt Lauda-Königshofen weist darauf hin, dass Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten eingelegt werden kann. Dies betrifft die Übermittlung von Daten an Parteien, Wählergruppen unter anderem bei Wahlen und Abstimmungen, die Übermittlung von Daten an Adressbuchverlage, die Übermittlung von Daten an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, die Übermittlung von Daten an

...

Sie sehen 47% der insgesamt 853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema