Lauda / Königshofen

Die Welt der Kleinen Nicola Schmidt spricht am 26. September in Lauda über Erziehungswissen

Bestseller-Autorin kommt

Lauda-Königshofen.Diesen Termin sollten sich Familien mit kleinen Kindern unbedingt vormerken. Auf Einladung der Stadtbücherei Lauda-Königshofen und in Kooperation mit der Buchhandlung Moritz und Lux vermittelt Bestseller-Autorin Nicola Schmidt am Donnerstag, 26. September, ab 19.30 Uhr Erziehungswissen auf unterhaltsame Weise. Die Expertin nimmt bei einer Lesung im Rathaussaal den Alltag mit Kindern genau in den Blick.

Im Alter zwischen zwei und sechs Jahren sind Kinder zum Fressen süß und entdecken mit großen Augen die Welt. Aber warum essen sie kein Gemüse, hauen das kleine Geschwisterchen und schreien im Supermarkt? Ob Trotzphase, Konflikte, richtig essen, trocken werden, das Leid mit den Nächten oder das erste Geschwisterchen – Nicola Schmidt zeigt mit vielen praktischen Tipps, wie Eltern auch heute der Biologie ihrer Kleinkinder gerecht werden können, obwohl diese sich seit der Steinzeit kaum verändert hat.

Wenn Eltern verstehen, was in Körper und Gehirn ihrer Kinder passiert, sehen sie ihren Alltag plötzlich mit anderen Augen – und wissen, was zu tun ist.

Auf die Gäste wartet ein kurzweiliger und informativer Abend im Rathaussaal Lauda – eine Veranstaltung mit Interaktion, lesenden Elementen, Austausch, Diskussion und der Möglichkeit, Fragen über das Projekt „artgerecht“ zu stellen.

Zudem wird Nicola Schmidt ihre Bücher signieren, die vor Ort natürlich auch erworben werden können. Es wird Eintritt erhoben. Nähere Infos und Karten sind erhältlich bei der Stadtbücherei (Telefon 09343/501-5930) und bei der Buchhandlung Moritz und Lux (Tel. 09343 65530).

Zum Thema