Lauda / Königshofen

Pfarrscheune Lauda

Besondere Herbstauslese

Archivartikel

Lauda.Auf ihrer Tournee durch Süddeutschland gastierte Literaturreferentin Dorothee Grütering im Auftrag der Diag für Erwachsenenbildung KreisAG Main-Tauber in Lauda.

Grütering stellte mit Leidenschaft, Humor und Feingefühl 20 Neuerscheinungen des Buchmarkts vor, darunter Romane, Krimis und Literatur aus Norwegen, dem Gastland der Frankfurter Buchmesse. Sie erwähnte unter anderem den Roman „Diese goldenen Jahre“ von Naomi Wood, der 1922 in der modernen, fortschrittlichen Bauhaus-Zeit spielt. „Ein mögliches Leben“ von Hannes Köhler ist ein historischer Roman und auch „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens beschrieb die Referentin als sehr empfehlenswert. Ein besonderes Steckenpferd von Dorothee Grütering sind die Kriminalromane wie „Das Mädchen Jannie“ von Petra Hammesfahr oder „Brennendes Grab“ von Linda Castillo. Aus Norwegen stellte sie „Ein Hummerleben“ von Erik Fosnes Hansen vor. Sie beschrieb die Werke in ihrer eigenen lebhaften und mitreißenden Art, ohne jeweils zu viel zu verraten.

Das Ehepaar Tomasch hatte die Veranstaltung organisiert. Die Teams der Katholische Öffentliche Büchereien gewannen hervorragende Ideen für ihre Buchausstellungen und Leseauswahl.

Zum Thema